Günstiger Webspace-Vergleich 2019 für Familie und Unternehmen

Günstiger Webspace mit DomainWer eine Webseite im Internet betreiben möchte, ist darauf angewiesen, dass günstiger Webspace zur Verfügung steht. Hierfür gibt es diverse Anbieter. Die Frage, die sich Interessierte jedoch immer wieder stellen, ist, wo dieser günstige Webspace zu finden ist. Die Anzahl der Anbieter ist unüberschaubar groß. Zunächst ist zu definieren, wofür und wie viel günstiger Webspace benötigt wird. Günstig viel Webspace zu Verfügung zu haben, heißt nicht, dass es für das jeweilige Vorhaben auch tatsächlich notwendig ist. Ist jedoch zu wenig Webspace vorhanden, kann ein Webprojekt gegebenenfalls nicht umgesetzt werden.

 

Wofür wird der Webspace benötigt?

Günstiger Webspace im VergleichInteressierte sollten sich zunächst darüber im Klaren sein, wofür sie ihre Webseite brauchen. Im Geschäftsbereich ist es vorteilhaft, wenn günstiger Webspace für WordPress zur Verfügung steht. Sehr viele Webseiten werden mit diesem CMS (Content Management System) erstellt. WordPress hat sich in den vergangenen Jahren zum führenden System entwickelt und konnte somit Mitbewerber ausstechen. Wer also eine WordPress-Seite aufbaut oder aufbauen lässt, ist immer auf der Suche nach Webspace. Günstiger Webspace für WordPress wird mittlerweile von vielen Hostern angeboten. Doch es ist nicht immer nötig Webspace und Domain bei ein und demselben Hoster zu kaufen. Günstiger Webspace ohne Domain steht ebenfalls häufig bereit. Je nachdem was gewünscht ist, kann also eine Domain bei einem Hoster gebucht werden, während günstiger Webspace von einem anderen Hoster bereitgestellt wird. Ob das im Geschäftsumfeld sinnvoll ist, obliegt der Entscheidung eines jeden einzelnen. Im privaten Bereich stellt sich diese Thematik gegebenenfalls anders dar. Auch hier sollte immer überlegt werden, ob günstiger Webspace ohne Domain die richtige Wahl ist.

Insgesamt gilt es, darüber nachzudenken, ob gegebenenfalls günstiger Webspace mit Domain (→ Domain mit Webspace) die bessere Wahl ist. Dadurch stammt im Endeffekt alles aus einer Hand. Ist nicht bekannt, wo es die besten Angebote gibt, empfiehlt sich ein Webspace-Vergleich. Dieser listet sämtliche Anbieter auf, die mit den besten Konditionen punkten, welche sich teilweise gravierend unterscheiden. Wer also günstig Webspace kaufen möchte, vergleicht bestenfalls im Vorfeld. Ein Vergleich ist einfach und schnell ausgeführt. Wichtig zu wissen ist zum Beispiel, dass die unterschiedlichen Hoster verschiedene Aktionsangebote im Portfolio haben. So lässt sich in einer Woche günstiger Webspace mit PHP und MySQL kaufen, während in der darauffolgenden Woche günstiger Webspace mit Domain ohne Einrichtungsgebühr im Angebot ist. Hier sind regelmäßige Prüfungen ratsam, um zu erfahren, welcher Anbieter das beste Angebot hat. Sobald das Angebot kommt, welches für das jeweilige Projekt relevant ist, kann gebucht werden.

Jetzt alle Webhoster vergleichen →

Der Nutzen von günstigem Webspace

Doch wie lässt sich günstiger schneller Webspace sinnvoll einsetzen? Fakt ist, dass viel Webspace auch viel Platz für viele Daten bedeutet. Wer mit vielen Dateien arbeitet, Videos in eine Webseite einbindet oder große Daten anbieten möchte, benötigt günstigen Webspace. Je mehr Webspace zur Verfügung steht, desto zukunftsorientierter kann das Unternehmen handeln. Auf diese Weise stehen auch in Zukunft viele Optionen offen, um eine Webseite zu erweitern – unabhängig davon, ob günstiger Webspace mit Domain oder günstiger Webspace ohne Domain gebucht wird. Viel Webspace ist immer gleichbedeutend mit viel Platz.

Nun muss nur noch die Frage erläutert werden, in welchem Land der Webspace zur Verfügung stehen soll. Es gibt unterschiedliche Hoster, die auch über Ländergrenzen hinweg aktiv sind: So gibt es günstigen Webspace in der Schweiz oder in Österreich. Im Prinzip ist es nicht von Bedeutung, wo der Hoster den Space anbietet. Lediglich für die Zahlung der anfallenden Kosten ist es relevant. Wer seinen Sitz in Deutschland hat und einen Schweizer Hoster bucht, muss immer in Schweizer Franken zahlen. Auf Dauer könnte das teurer werden, als wenn günstiger Webspace in Deutschland gebucht wird. In Österreich ist diese Tatsache unerheblich, da auch dort in Euro gezahlt wird. Insofern ist es für Nutzer aus diesen Ländern kein Problem auch im Nachbarland Webspace zu buchen. Am Ende wird ein Vergleich entscheidend sein. Auf günstigem und gutem Webspace sollte das Hauptaugenmerk liegen. In welchen Land der Hoster seinen Sitz oder seine Server stehen hat, spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Ein günstiger Webspace-Hoster wird sein eigenes Geschäftsmodell ohnehin so aufbauen, dass er seinen Kunden das bestmögliche Angebot machen kann.

Das beste Angebot erkennen

den besten Webspace Anbieter findenDoch wie lässt sich das beste Angebot erkennen? Im Endeffekt geht es nicht zwangsläufig um den reinen Platz, der zur Verfügung gestellt wird. Wie bereits oben beschrieben, zählen ebenso einzelne zusätzliche Faktoren dazu: Webspace PHP und MySQL sind nur zwei davon. Günstiger Webspace mit SSL ist ebenfalls interessant, insbesondere dann, wenn es um die Verschlüsselung wichtiger Daten geht. Hier spielt SSL eine große Rolle. Die Frage, ob es zum Webspace eine Domain gibt oder nicht, ist ebenso von Bedeutung wie die, ob WordPress vorinstalliert nutzbar ist oder ob Joomla oder andere CMS Systeme genutzt werden können. Ein günstiger Webspace-Test bietet Aufschluss über all diese Themen. Aus diesem Grund sollte der Vergleich aufmerksam gelesen werden, so dass ein günstiger Webspace-Anbieter gewählt wird, der zum eigenen Vorhaben passt.

Übrigens ist es ebenfalls möglich, günstig Webspace zu mieten. Auf diese Variante greifen häufig Agenturen zurück, doch auch Einzelpersonen oder Unternehmen können diese Möglichkeit nutzen. So muss der Webspace nicht dauerhaft gebucht werden, sondern kann über einen gewissen Zeitraum genutzt werden. Das bietet sich an, wenn er zum Beispiel für bestimmte Projekte benötigt wird, die sich nur über wenige Wochen erstrecken. Auch hier ist es möglich, dass günstiger Webspace mit Domain gemietet wird oder günstiger Webspace mit PHP, MySQL oder anderen Optionen in Anspruch genommen wird. Hierbei kommt es immer auf den Inhalt des jeweiligen Projektes an, für das der Webspace benötigt wird.

Seriöse Anbieter für günstigen Webspace

Es ist wichtig, über die Anbieter genügend Informationen einzuholen. Wenn günstiger Webspace gehackt wird, ist dies weder im Sinne von Unternehmen noch von Privatpersonen. Sie wollen sicheren Platz für ihre Daten haben. Egal ob der Hoster das beste Angebot unter allen Anbietern hat – wenn er anfällig für Hackerattacken ist, birgt er ein Sicherheitsrisiko und gleichermaßen auch ein Stabilitätsproblem. Ob ein Anbieter gut oder schlecht ist, lässt sich über Erfahrungsberichte herausfinden. Diese geben Aufschluss darüber, wie zuverlässig der Hoster arbeitet. Gerade wenn sehr günstiger Webspace angeboten wird, sollte doppelt darauf geschaut werden, denn schließlich muss auch ein Hoster Geld verdienen, damit sein Geschäftsmodell tragfähig ist. Ist es dies nicht, führt der Zustand mittelfristig zum Bankrott. Insofern ist es nicht immer die beste Wahl, sehr günstigen Webspace zu buchen. Doch auch hier gibt es Ausnahmen. Gerade bei Aktionsangeboten ist es möglich, günstigen Webspace zu buchen, der zu normalen Zeiten wesentlich mehr kosten würde.

Am Ende ist es eine Abwägung zwischen Kosten und Nutzen. Wer kurzfristig für Projektarbeiten günstigen Speicherplatz benötigt, kann Webspace mieten. Wer den Speicherplatz langfristig benötigt, sollte vergleichen, welcher Hoster das beste Angebot hat. Günstiger Webspace mit Domain ist oftmals die beste Wahl, denn hier stammt alles aus einer Hand. Eine Domain bei einem anderen Hoster zu unterhalten, ist zwar möglich, jedoch mit einem erhöhten Aufwand verbunden, da diese weitergeleitet werden muss. Fällt einer der beiden Hoster aus, wird es problematisch. Günstiger Webspace mit WordPress ist ebenfalls eine Überlegung wert, da auf dem Speicherplatz sogleich ein WordPress-CMS installiert werden kann. Schlussendlich wird ein CMS benötigt, um eine Internetseite zu erstellen. Günstiger Webspace lässt sich gut finden, indem ein Vergleich durchgeführt wird. Dieser Vergleich listet sämtliche Hoster auf. Und schlussendlich ist es oftmals egal, ob günstiger Webspace in der Schweiz , in Österreich oder Deutschland miteinander verglichen wird. Hoster gibt es sehr viele. Sie befinden sich alle in einem Wettbewerb um Nutzer. Alle sind daran interessiert günstig viel Webspace zur Verfügung zu stellen, um Kunden zu akquirieren.

Jetzt alle Webhoster vergleichen →

Welche weiteren Faktoren sind relevant

Webspace Anbieter im TestWer auf der Suche ist, muss nur wenig Zeit investieren, um günstig Webspace zu kaufen oder zu mieten. Wie bereits erwähnt, sind unterschiedliche Faktoren zu berücksichtigen. PHP, MySQL und SSL sind nur einige davon. Doch diese sollten nicht außer Acht gelassen werden, denn günstiger Webspace mit SSL ist vorteilhafter als günstiger Webspace PHP oder MySQL. Im Zweifel sind bestimmte Faktoren anderen vorzuziehen. Im Idealfall sollte das Komplettpaket genutzt werden, so dass auch das Thema Datensicherheit abgedeckt ist. Es reicht nicht aus, günstigen Webspace für WordPress zu kaufen oder zu mieten. Auch Webspace ohne Domain sollte wohl überlegt sein, denn in der Regel ist Webspace mit Domain sinnvoller. Nur in besonderen Ausnahmefällen kann auf eine Domain verzichtet werden. Die beste Option bietet günstiger Webspace mit Domain ohne Einrichtungsgebühr inklusive SSL, MySQL und PHP. Ein günstiger Webspace Test gibt Aufschluss über die unterschiedlichen Hoster und ihre Angebote.

Fazit zu günstigem Webspace

Noch mehr Informationen? Dann lohnt eine Suche nach Webspace günstig 2019, denn so lassen sich die Angebote der besten Hoster finden und vergleichen, die aktuell Speicherplatz im Internet zu günstigen Konditionen anbieten. Solch ein Webspace Vergleich findet bestenfalls vor der finalen Entscheidung über den richtigen Anbieter statt. Auf dem neuesten Stand in punkto Angebote zu bleiben ist essentiell, denn was noch vor einigen Jahren oder Monaten vermeintlich viel Webspace war, ist es heute ganz sicher nicht mehr. Durch die stetige Weiterentwicklung bei Speichermedien und durch zunehmend volumenintensivere Angebote von Cloud- Storage-Anbietern findet eine Gewöhnung an Speichermenge statt. Das bedeutet, dass noch vor ein paar Jahren 1GB Speicherplatz sehr viel war. Mittlerweile ist 1GB jedoch nicht mehr der Rede wert. Weniger als 5GB Speicherplatz sind zum Beispiel bei Cloud-Storage-Anbietern kaum noch zu bekommen. Aus diesem Grund haben Nutzer gewisse Erwartungen an Hoster. Diese wollen den Erwartungen gerecht werden und müssen so immer mehr Webspace anbieten. In wenigen Jahren schon werden auch 5GB zu wenig Speicherplatz sein. Äquivalent zu dieser Entwicklung werden sich auch Hoster weiter entwickeln. Insofern ist es relevant, nach aktuellen Angeboten zu suchen und nicht danach zu entscheiden, welcher Hoster in den vergangenen Jahren vielleicht das beste Angebot hatte.

Weitere Interessante Themen zum Webspace

Webhosting Vergleich

Webhoster Testberichte

Alfahosting Test und Erfahrungen 2019: so schnitt der Webhoster ab
Alfahosting Test und Erfahrungen 2019: so schnitt der Webhoster ab

Alfahosting Startseite Seit 1999 existiert Alfahosting und laut der Firmenwebseite bestehen mittlerweile mehr als 200.000 Kundenverträge.

1&1 IONOS Test und Erfahrungen 2019: so schnitt der Webhoster ab
1&1 IONOS Test und Erfahrungen 2019: so schnitt der Webhoster ab

1und1 Startseite Bereits seit 1998 gibt es 1&1 als Unternehmen der United Internet AG, das sich als Anbieter für Webhosting etabliert hat.

Serverprofis Test und Erfahrungen 2019: so schnitt der Webhoster ab
Serverprofis Test und Erfahrungen 2019: so schnitt der Webhoster ab

Serverprofis ErfahrungenDer Webhoster präsentiert sein Webhosting als schnell und professionell.

Ratgeber

Webhosting Preise 2019 – die Preisunterschiede der Webhoster
Webhosting Preise 2019 – die Preisunterschiede der Webhoster

Das Webhosting wird zu unterschiedlichen Preisen angeboten; derzeitige Angebote:

Inklusivdomains – das bieten die Webhoster
Inklusivdomains – das bieten die Webhoster

InklusivdomainsInklusivdomains sind die Domains, die im Webhosting-Paket enthalten sind.

MySQL – die beliebteste Open-Source-Datenbank für E-Commerce
MySQL – die beliebteste Open-Source-Datenbank für E-Commerce

MySQL-Screenshot Der Grundsatz gilt, PHP verbunden mit MySQL-Datenbanken, sind das Fundament jeder professionell gestalteten Webseite.

News

Webspace mieten 2019 – die Top Anbieter im Vergleich
Webspace mieten 2019 – die Top Anbieter im Vergleich

Webspace mietenWebspace bedeutet freier gemieteter Speicherplatz, der vom Internetnutzer verwertet wird.

Webspace Anbieter 2019 – günstige Webhoster im Preisvergleich
Webspace Anbieter 2019 – günstige Webhoster im Preisvergleich

Webspace AnbieterWebspace Anbieter sind zahlreich im Internet vertreten. Die richtige Auswahl zu treffen, ist selbstverständlich deshalb schwierig.

Webspace Vergleich 2019 – alle aktuellen Webhoster im Preisvergleich
Webspace Vergleich 2019 – alle aktuellen Webhoster im Preisvergleich

Webspace bedeutet Speicherplatz für die Webseite. Um eine Webseite aufbauen zu können, ist der Webspace erforderlich.