Worauf sollte bei günstigen Webhostern geachtet werden?

günstige Webhoster

Wer sich eine Webpage erstellen möchte, ohne dabei die Geldbörse zu sehr zu strapazieren, sollte sich einen Webhoster suchen, der preisgünstig ist und trotzdem alle Leistungen anbietet, die der Verbraucher benötigt. Viele Provider haben sich auf günstige Einsteiger Pakete spezialisiert. Zunächst sollte sich der Verbraucher jedoch überlegen, welche Anforderungen er an seine Website und somit an den Webhoster stellt.

Wer sich dazu entschließt, eine reine HTML Seite aufzubauen, dem sollten die günstigen Webhoster und ihre kleineren Pakete genügen. Einige Hundert Megabyte Webspace (Speicher) reichen in jedem Fall aus und auch der Traffic kann bei privaten Homepages getrost knapp bemessen werden. Soll jedoch ein Content Management System genutzt werden, muss ein günstiger Webhoster gewählt werden, der Pakete mit einer MySQL Datenbank sowie PHP anbietet. Denn diese Bestandteile sind Grundvoraussetzung für die Nutzung eines CMS wie Wordpress, Joomla oder Drupal.

Auch bei günstigen Webhostern mit kleineren Paketen sollten auf jeden Fall eine Inklusivdomain anbieten, was bedeutet, dass der Verbraucher eine oder mehrere Domains kostenfrei registrieren kann. Diese müsste ansonsten bei einem anderen Anbieter zusätzlich registriert werden und würde weitere Kosten verursachen. Auch kostenlose Emails sind eine sinnvolle Zusatzfunktion, über die der Verbraucher nachdenken sollte.

Webhosting Empfehlung

Worauf muss bei einem Webhoster geachtet werden?

  • Zusatzfunktionen wie Domains, Emails oder kostenloser Support sollten in den Paketen inbegriffen sein.
  • Bei privaten Seiten ohne viel Traffic reicht ein kleineres Paket bei einem günstigen Anbieter.

Gibt es auch bei günstigen Webhostern guten Support?

Gerade die Anfänger des Webhosters befürchten oft, dass die Anbieter keinen guten Support bieten und die Verbraucher nach der Anmietung des Webspaces auf sich allein gestellt sind. Mit einer einfachen Onlinerecherche lässt sich dies jedoch herausfinden. Hierzu kann der Verbraucher in nahezu jedem einschlägigem Forum Informationen erhalten, denn zu fast jedem Anbieter werden in diesen Foren Erfahrungsberichte von anderen Nutzern geschrieben. Mit Hilfe von Suchmaschinen und Bewertungsportalen kann der Verbraucher sich jederzeit ein grobes Bild über die Qualität sowie die Leistung und auch über den Support des jeweiligen Webhosters machen. Webhoster mit einer guten Qualität haben zumeist auffallend gute Kundenbewertungen. Es ist heutzutage in jedem Falle möglich, günstige Webhoster mit guter Qualität zu finden.

zum Webhosting Vergleich >>